Bausachverständigenbüro in Essen: Ina Leonartz

DAS BAUSACHVERSTÄNDIGENBÜRO LEONARTZ in Essen

für Lebensqualität in der Wohnumwelt 

Seit 1989 arbeite ich nach meinem Architekturstudium als Diplomingenieurin für Hochbau. 1990 wurde ich eingetragenes Mitglied in der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen.

DAS BAUSACHVERSTÄNDIGENBÜRO LEONARTZ wurde aufgrund meiner Erfahrungen mit Bauschäden und Baumängel gegründet. Von 2004 bis 2005 ergänzte ich meine beruflichen Erfahrungen mit der einjährigen Intensivfortbildung für Bausachverständige beim IfS (Institut für Sachverständigenwesen).

Berufsbegleitend besuche ich regelmäßig Fortbildungen der Architektenkammer zu einschlägigen Themenbereichen, wie Abdichtungen von Mauerwerk, Innendämmungen, Wärmebrückenberechnung, Sanierung von Schimmelbefall, Flachdachabdichtung, etc.

Wegen allgemein steigender Allergikerproblematik habe ich im Jahr 2000 nebenberuflich das Zusatzstudium als Baubiologe beim Institut für Baubiologie + Ökologie Neubeuern – IBN - abgeschlossen.

Als Baubiologe und Bau-Gutachter begutachte ich Feuchtigkeitsschäden mit Schimmelpilzbefall in Wohnungen und entwickel Sanierungsvorschläge oder berate Sie bei Renovierungen mit schadstoffarmen ökologischen Baustoffen.

Seit 2005 führe ich DAS BAUSACHVERSTÄNDIGENBÜRO LEONARTZ als Bausachverständiger, Baubiologe und Sachverständiger für Schimmelpilze in Essen.